Naturpools

Naturpools

Naturpools sind solche, die natürliche Reinigungssysteme anstelle von chemischen Produkten wie Chlor verwenden.

Naturpools befinden sich in unserer Umgebung, so dass wir auf bequeme Weise und in Kontakt mit der Natur auf das Baden zugreifen können.

Naturpools, die nachhaltige Alternative

Naturpools

Diese können völlig natürlich sein, ohne dass sie vom Menschen verändert werden. Zum Beispiel die Garganta de los Infiernos in Cáceres, wo Sie einen Ort genießen können, an dem sich eine Reihe von Wassergruben befinden, die durch die natürliche Wassererosion im Felsen gebildet wurden. Eine wundervolle Umgebung, um ein ruhiges Bad zu genießen.

Es gibt auch leicht umgewandelte Orte, die für das Baden hergerichtet wurden. Dies sind normalerweise Einrichtungen, die den Zusammenfluss eines natürlichen Wasserstroms ausnutzen. So können Sie mit einfachen Änderungen ein gutes Bad bequem im Wasser eines Baches oder Flusses genießen. Der große Vorteil dieser Naturpools besteht nicht nur darin, dass sie eine einzigartige Umgebung mit Naturkontakt haben, sondern auch, dass sie bei einem ständigen Wasserlauf und einer natürlichen Reinigung durch die umliegenden Pflanzen kaum gepflegt werden müssen.

Einige Privatpools versuchen, diese Naturpools mithilfe von ökologischen Reinigungssystemen nachzuahmen. Diese naturalisierten Pools haben normalerweise Pflanzen an ihren Rändern, die dazu beitragen, das Wasser in akzeptablen Badebedingungen zu halten, ohne Chemikalien wie Chlor anwenden zu müssen. Diese Art von Einrichtungen gewinnt in letzter Zeit an Beliebtheit und ist in Ländern wie England, Österreich oder Deutschland weiter verbreitet.

Die naturalisierten Pools basieren auf der Platzierung von Wasserpflanzen, die ein Gleichgewicht aufrechterhalten, indem sie Mikroorganismen erzeugen, die Bakterien und Krankheitserreger beseitigen und Wasser zum Baden bereitstellen.

Diese Systeme können auch mit Filtern aus Kies, Sand oder Vulkanstein, bzw. mit Sandfilteranlagen ergänzt werden. Nachteilig ist, dass diese Pools viel Platz beanspruchen und zum Leben mit Mücken führen können. Vorteilhaft sind jedoch die geringen Wartungskosten und die Möglichkeit, in chlorfreiem Wasser zu baden.